Andreas Stenger (Präsident LKA BaWü)*

Bild
Portrait Andreas Stenger

Präsident

Landeskriminalamt Baden-Württemberg

Andreas Stenger ist seit Mai 2021 Präsident des Landeskriminalamtes Baden-Württemberg, zuvor war er ab 2019 Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Mannheim. Er begann seine berufliche Laufbahn 1981 mit dem Eintritt in den Polizeidienst beim damaligen Bundesgrenzschutz (heute Bundespolizei) und wechselte 1988 in den Polizeidienst des Landes Baden-Württemberg. Von 1995 bis 1998 studierte er an der Hochschule für Polizei Villingen-Schwenningen und schloss das Studium als Diplom-Verwaltungswirt ab. Nach einem weiteren Studium wurde er 2002 Referent im Innenministerium Baden-Württemberg mit dem Schwerpunkt Gewalt in engen sozialen Beziehungen, Jugendkriminalität und städtebauliche Kriminalprävention. Von 2005 bis 2008 leitete er die Polizeidirektion in Heidelberg und arbeitete im Anschluss erneut im baden-württembergischen Innenministerium. 2014 wurde er Leiter des Kriminaltechnischen Instituts beim Landeskriminalamt Baden-Württemberg.